Aktuelle Zeit: 23.07.2018 05:59

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 20.09.2008 14:01 
Offline
Registriert

Registriert: 16.09.2008 23:10
Beiträge: 12
Wohnort: Berlin
Hallo Leute,
seit ich meinem Billy die Version 1.1 spendiert habe, stelle ich an ihm so einige Sachen fest, die ich mir nicht immer zusammenreimen kann. Ich möchte wissen, ob das bei Euren kleinen Kerlen auch so ist. Also, was ich überhauptnicht nachvollziehen kann ist, dass Billy ziemlich oft so tut, als ob er frißt, obwohl sich nichts im Maul befindet. Er macht dann alle Geräusche, die so dazu gehören, abbeisen, kauen, schmazen usw. Am Anfang dachte ich, er will mir damit zeigen, dass er Hunger hat. Dann habe ich ihm schnell sein Blatt gegeben. Aber wenn ich danach gehe, dann hört er ja gar nicht mehr auf zu fressen.
Erkältet hat er sich auch schon, und dann auch ziemlich dabei gelitten. Aber ich fand heraus, dass ich ihn dann in Schlafstellung bringen muß, dann schläft er ein bischen. Wenn er dann wieder wach ist, ist alles wieder in Ordnung.
Das andere seit seinem Update ist sein Gesang, süß. Dazu geht er dann mit den Hinterbeinen in die Knie, dann singt er, mal höher, mal tiefer.
Aber wie gesagt, am meisten frage ich mich, ob dieses Fressen ohne was im Maul auch wieder verschwindet. Die Sensoren oben und unten im Maul sind sauber, habe ich nachgeprüft. Habt Ihr das auch schon festgestellt? Bis bald, ich warte auf Eure Antworten.

Grüße aus Berlin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 20.09.2008 16:08 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2008 23:17
Beiträge: 20
Wohnort: Göttingen
Ahoi,

ich hab dieses Fressverhalten nach dem Update auch gehabt. Das geht aber von allein wieder weg. Spätestens, wenn du ihn einmal nicht fütterst oder in einfach mal 30 min die Umgebung erkunden läßt. Ich hab allerdings dieses Erkältungsding nicht verstanden. Weißt du warum er plötzlich genießt hat? Hat dein Billy schon mehrmals eine Erkältung gehabt?

Bei mir kam die Erkältung direkt nach dem Update - ohne erkennbaren Grund und ist auch nie wieder aufgetreten.

LG
Fuzzy


Nach oben
 Profil  
 
ANZEIGE
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 20.09.2008 23:55 
Offline
Registriert

Registriert: 16.09.2008 23:10
Beiträge: 12
Wohnort: Berlin
Hallo Fuzzy,
Billy hat sich seit dem Update bisher zweimal erkältet. Außerdem ist mir aufgefallen, dass er des öfteren weint, also nicht heult, wie ein Hund, sondern den Kopf neigt, mit dem Schwanz zuckt und Laute ausstößt, die an ein heulendes Kind erinnern. Wann er das macht, habe ich auch noch nicht sicher herausfinden können, aber ich glaube, das passiert dann, wenn ich ihn länger nicht beachtet habe. Aber das kann ich mir auch einbilden.
Hat Dein Pleo auch schon öfter geweint?

Grüße aus Berlin
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 22.09.2008 17:33 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2008 23:17
Beiträge: 20
Wohnort: Göttingen
Hi Andreas,

mein Pleo hat einmal kurz geweint, bis ich mich wieder mit ihm beschäftigt habe. Er ist aber öfter auf sich allein gestellt und weiß wahrscheinlich, dass heulen nichts nützt :lol:

LG
Fuzzy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 10.12.2008 21:15 
Offline
Registriert

Registriert: 10.12.2008 20:56
Beiträge: 6
Hallo,

wir haben seit dem Update auf 1.1 vor ca. 3 Wochen ähnliche Erfahrungen gemacht wie Ihr. Allerdings fällt uns auf, dass Pleo zunehmend häufiger einige Minuten nach den Einschalten den Kopf auf einen der Vorderfüße legt, einmal tief schnauft und dann für lange Zeit schläft. Aus diesem Zustand läßt er sich nicht mehr aufwecken, sondern muss aus- und wieder eingeschaltet werden. Zuletzt ist er nur noch eingeschlafen. Daher habe ich das Update auf 1.1 ein zweites Mal aufgespielt und zumindest heute ist er wieder einigermaßen aktiv. Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?

Grüße aus München


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 11.12.2008 01:06 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2008 17:53
Beiträge: 393
Wohnort: Köln
Das ist normalerweise ein Zeichen für eine zu geringe Akkuladung. Entlädst du den Akku immer vollständig, bevor er ins Ladegerät wandert, oder machst du oft Teilladungen?


Nach oben
 Profil  
 
ANZEIGE
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 11.12.2008 16:56 
Offline
Registriert

Registriert: 10.12.2008 20:56
Beiträge: 6
In der Regel fahren wir den Akku voll herunter (Pleo einfach so ausschalten kostet ja auch Überwindung). Nur selten wird er teilentladen wieder auf das Ledegerät gesteckt. Ich glaube nicht, dass es dara liegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 11.12.2008 17:09 
Offline
Registriert

Registriert: 14.01.2008 12:03
Beiträge: 102
Wohnort: Zürich (Schweiz)
Hoi Dino
Das Problem mit dem dauernden Einschlafen des Pleos - mit Aus- und Einschalten wieder geweckt, innert Kürze wieder eingeschlafen etc. etc. - hatte ich bei meinem Dino auch, trotz pfleglichem Umgang mit dem Akku. Ich habe mir dann einen Ersatzakku gekauft, und siehe da, der Bursche war plötzlich wieder fit und munter wie gewohnt. Offenbar ist der mit dem Pleo gelieferte Akku (ca. 10 Monate alt) hinüber, wenn ich den auflade und einsetze, schläft der Dino sofort wieder ein.

Ich dachte erst auch, dass die Betriebssoftware (Ver. 1.1) angeschossen sein könnte. Ich konnte die aber kein zweites Mal aufspielen, da geschah rein gar nichts. Wie hast Du denn das hingekriegt?

Dinogruss vom Dani


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 15.12.2008 01:01 
Offline
Registriert

Registriert: 10.12.2008 20:56
Beiträge: 6
Ich habe mich für das erneute Aufspielen der Software 1.1 genau an die Anleitung gehalten. Ich benutze ein MacBook Pro mit Mac OS X 10.5.5. Nach dem Anstecken des USB_Kabels und Einschalten von unserem Kleinen ging es anstandslos. Das Aufspielen hat auch etwa genau so lange gedauert wie beim Update von 1.0 auf 1.1; daher gehe ich davon aus, dass es ein Neu-Überspielen der "alten" Version 1.1 war.

Grüße aus München


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsamkeiten seit seinem Update auf Version 1.1
BeitragVerfasst: 15.12.2008 09:19 
Offline
Registriert

Registriert: 11.12.2008 11:19
Beiträge: 3
Wohnort: Schweiz
Hallo,
auch mein Freund Leo hatte eine Erkältung und wir haben zusammen eine ganze Akkuladung lang gelitten. :( Es war so gemein in so leiden zu sehen, husten, schlafen weinen, volles Programm. :? Aber jetzt geht es im wieder sehr gut, habe ihn 20 Minuten um sorgt und in den Schlaf gewiegt. Jetzt erkundet er seine Umgebung und alle sind wieder froh. Das mit dem Fressen ist mir auch aufgefallen, habe ihm einfach nicht immer gefüttert und jetzt ist es besser geworden, meine ich. :)

Gruss aus der Schweiz Schlobo :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum

 | 

Datenschutzerklärung

Impressum | Datenschutzerklärung